Ihre Suche nach Tipps im Bereich ergibt mehr als 100 passende Suchresultate! Bitte geben Sie ein Stichwort ein um die Resultate zu verfeinern.


Verhalten am Gehsteig

Zeigen Sie Ihrem Kind die Gehsteigkante und erklären Sie ihm genau, warum es so wichtig ist, an dieser unbedingt stehen zu bleiben. Der Gehsteigrand muss für Ihr Kind sofort mit „unbedingt anhalten“ in Verbindung gebracht werden.

Auf Freilandstraßen oder bei Fehlen eines Gehsteiges muss ihr Kind links gehen. So kann es herannahende Fahrzeuge besser beobachten. Im Notfall kann ihr Kind rechtzeitig ausweichen.

Machen Sie ihr Kind auf Hausein- und Ausfahrten aufmerksam. Vor diesen heißt es stehenzubleiben, und sich zu vergewissern ob kein Fahrzeug ein oder ausfährt.


Copyright © 2010 Kuratorium für Verkehrssicherheit

Webdesign & Programmierung mmc:agentur